Newsletter vom 20. November 2015

Netzwerktreffen „Gesundes und altersgerechtes Wohnen im Bestand“

Am 19.11.2015 fand das Netzwerktreffen des Fördervereins örtlicher Unternehmer bei der BeKa Heiz- und Kühlmatten GmbH in Berlin-Pankow statt. Heizungs- und Sanitärfirmen des Unternehmenspools, Bauplaner, Bauingenieure der VDGN-Fachgruppe Bau, Energieberater der VDGN-Fachgruppe Energie und Berater der VDGN-Fachgruppen Finanzierung und Versicherung lernten die Produktionsstätte für Kapillarrohrmatten kennen. Diese Matten aus Polypropylen werden in der Flächenheizung und –kühlung verwendet und sorgen aufgrund der von ihnen ausgehenden Strahlungswärme für eine angenehme und effiziente Raumklimatisierung.

Gebäudemodernisierungen sind dann erfolgreich, wenn alles Hand in Hand geht – von der Finanzierung, über die Planung bis zur Umsetzung. Hierzu fand ein reger Erfahrungsaustausch unter den Partnern der einzelnen Branchen statt. Wege für zukünftige Kooperationen öffneten sich. Die nette Atmosphäre und Gastfreundschaft trugen zu einem gelungenen Abend bei. Dafür danken wir Herrn Bauke und seinem Team.

Albrecht Bauke, GF BeKa Heiz- und Kühlmatten GmbH
Albrecht Bauke, GF BeKa Heiz- und Kühlmatten GmbH
Auditorium
Auditorium

Informationsveranstaltung zur Beschäftigung von Flüchtlingen und Asylsuchenden

LIFE e.V. und die Reederei Riedel laden Unternehmer zum Informationsaustausch „Verstand plus Herz“ ein. Es geht um die Frage: Was ist zu tun, wenn Unternehmen Flüchtlinge beschäftigen wollen? Es gibt Informationen zum Asylrecht, arbeitsrechtlichen Bestimmungen und Anerkennung von Berufsabschlüssen. Die Einladung ist beigefügt.

  • 09.12.2015 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Reederei Riedel GmbH, Nalepastrasse 10-16, 12459 Berlin
  •  Anmeldungen bitte an: (nicht mehr aktuell)

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende

Dr. Martyna Voß und Team