Newsletter 07/2016 vom 27.04.2016

Erinnerung: Treff der Fachgruppen Bau + Energie am 03. Mai

…Erfahrungsaustausch der Anwälte und Berater des Fördervereins (mit gesonderter Einladung)…

Das Treffen findet am Dienstag, den 03. Mai 2016, um 16 Uhr statt.

Ort: Beratungs- und Dienstleistungszentrum des VDGN, Annenallee 7-9 in 12555 Berlin

Torsten Knauf, Sprecher der Fachgruppe Bau und Energie, und Uwe Schönfelder vom VDGN-Unternehmenspool möchten mit Ihnen die Beratungstätigkeit des letzten Jahres auswerten sowie über Schwerpunkte unserer zukünftigen Arbeit und Beratung verständigen.

Ihre Erfahrungen und Meinungen sind dabei ausdrücklich gewünscht und gefragt.

Als Gast haben wir Rutger-Jan Loenen von der Firma ED Controls aus Steinfurt eingeladen, der zu Beginn eine Kurz-Präsentation über das „internetfähige“ Bautagebuch abhalten wird.

Um Teilnahmebestätigung bis zum 28.04.2016 wird gebeten.

Telefon: 030 / 514 888 220 oder E-Mail: unternehmenspool@vdgn.de

 

Einladung 1 : Das Volkswagen Fest am 30. April

…bei Auto-Zellmann in Berlin-Altglienicke von 9 bis 14 Uhr…

 Die Auto-Zellmann GmbH mit Sitz in der Rudower Straße 25-29 in 12524 Berlin ist langjähriges Mitglied im VDGN-Unternehmenspool. Als Volkswagen Partner ist die Firma beim Volkswagen Fest an diesem Samstag selbstverständlich dabei und möchte Sie einladen.

Kommen Sie mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten vorbei und freuen sich auf viele spannende Aktionen:

  • Lernen Sie den neuen Tiguan kennen
  • (Er)Fahren Sie die verschiedenen Volkswagenmodelle bei einer Probefahrt
  • Foto-Shooting, Glücksrad, Beauty Tipps und Make Up für „Sie und Ihn“ und die „Ganze Familie“
  • Hüpfburg, Bastelspaß, Kinderschminken

Mehr erfahren Sie unter www.auto-zellmann.de

 

Einladung 2 : Späth’er Frühling am 30. April und 1. Mai

…gern geben wir eine Pressemitteilung der Späth’schen Baumschule weiter…

Späth’er Frühling – Gartenmarkt mit Tulpenblüte und Musik

Am 30. April und 1. Mai 2016 lockt das Frühlingsfest „Späth’er Frühling“ in die Späth’schen Baumschulen. Frühlingsblüher in unendlicher Zahl verwandeln das historische Gelände der ältesten Baumschule Deutschlands in ein einmaliges Naturerlebnis. Mehr als 150 Aussteller – Baumschulen, Gärtnereien, Handwerksbetriebe, Gartenexperten und mehr – laden zum Gärtnerwochenende mit Spaziergang und viel Musik, Kultur und großem Kinderprogramm ein.

Mehr Informationen sowie das gesamte Programm erfahren Sie unter www.spaethsche-baumschulen.de

 

Uwe Schönfelder und Team