Newsletter 22/2016 vom 16.11.2016

Gewählt: Neues Bezirksamt Berlin Marzahn-Hellersdorf

…der VDGN und der Förderverein gratulieren…

In der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf am 10.11.2016 wurde das neue Bezirksamt gewählt. Wir gratulieren der neuen Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und ihren Stadtratskollegen Juliane Witt (beide Die Linke), Gordon Lemm (SPD), Thomas Braun (AfD) sowie Johannes Martin (CDU) und wünschen uns eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle aller Einwohner!

 

VDGN-Einladung: Kochevent am 22. November

 

…exklusiv mit dem Meisterkoch und Konditor Michael van der Zypen…

 

Bereits seit vielen Jahren ist die Firma Ruder Küchen und Hausgeräte GmbH im VDGN-Unternehmenspool vertreten und bei vielen Mitgliedern mit seinem Leistungsprofil rund um Küchen und Haushaltsgeräte bekannt. Mit seinen Filialen in Lichtenberg Kaskelkiez, im Forum Köpenick und in der Spandauer Altstadt ist das Unternehmen berlinweit präsent sowie seit 2 Jahren auch im Hamburger Katharinenquartier vertreten.

zwischenablage01

Bereits zu einer Tradition geworden sind die Kochevents in den Filialen, zu denen wir bereits in den vergangenen Jahren eingeladen hatten. Diese wollen wir fortsetzen:

 

Einladung zum Kochevent

 

Dienstag, 22. November 2016 um 19.00 Uhr      

Lichtenberg Kaskelkiez – Pfarrstr. 124 in 10317 Berlin           oder

 

Dienstag, 13. Dezember 2016 um 19 Uhr    

Forum Köpenick (im UG) – Bahnhofstr. 33 in 12555 Berlin

 

An diesen Abenden kocht exklusiv für Sie der gelernte Meisterkoch und Konditor Michael van der Zypen.

Auf anschauliche Weise will er Ihnen nützliche Informationen über die neueste Gerätetechnik wie Induktionskochstellen und Dampfbacköfen der Firma Siemens vermitteln. Sie können aktiv mitmachen oder aber auch einfach nur zuschauen. Zum Schluß genießen Sie dann das kulinarische Ergebnis frisch und selbstgemacht. Ein guter Tropfen Wein und interessante Neuigkeiten rund um die neuesten Küchentrends und Hausgeräte lassen keine Langeweile aufkommen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro pro Person.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich an!

Telefon: 030 / 55 77 26 15            oder             E-Mail: kontakt@m-ruder.de